Gefahr im Netz!? Chancen und Risiken im Web 2.0!

Die SPD-Ortsvereine Rosengarten, Seevetal und Stelle setzen ihre Veranstaltungsreihe „Rotes Sofa“ fort. Am Dienstag, den 3.7.2012, um 19.30 Uhr laden die Veranstalter zum Thema Gefahr im Netz!? Web 2.0 - Chancen und Risiken! alle Interessierten in die Bücherei Meckelfeld, Am Schulteich 1 in Meckelfeld ein.

Tobias Handtke
Lars Klingbeil
Jens Feldhusen

Auf dem Roten Sofa nehmen neben dem SPD-Landtagskandidaten Tobias Handtke, der Netzpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion Lars Klingbeil sowie Rainer Hamann, Sprecher für Datenschutz und Informationsfreiheit der Bremischen Bürgerschaft Platz. Jens Feldhusen, SPD-Kreistagsabgeordneter, moderiert die Veranstaltung.

Das Internet mit seinen unterschiedlichsten Möglichkeiten ist ein alltägliches Medium geworden. Doch es birgt viele Unsicherheiten und Gefahren, zum Beispiel wie sind unsere Daten überhaupt geschützt? Ist der User automatisch in einer „Ringfahndung“, weil seine Spuren im Netz als Vorratsdaten gespeichert werden?

Was ist Mobbing im Netz und wie können wir die Kinder davor schützen? Welche Maßnahmen muss oder darf ein Staat im Internet ergreifen, um Verbrechen zu bekämpfen? Es gibt viele Fragen, die das Internet und seine Nutzung aufweisen. Die Veranstaltung versucht, auf einige von diesen eine Antwort zu geben.