Tobias Handtke an drei Tagen in drei Gemeinden mit einem Ziel

Ein langes Wochenende steht Tobias Handtke bevor. Der SPD-Landtagskandidat besucht wieder einmal in drei Tagen drei Gemeinden, um mit den Menschen in seinem Wahlkreis 51 ins Gespräch zu kommen. Los geht es am Freitag, 14.9.2012, um 17.00 Uhr in Rosengarten/Vahrendorf. Am SPD-Infostand vor dem EDEKA-Markt, Harburger Str. 27, nimmt er sich die Zeit für die Bürgerinnen und Bürger.

Tobias Handtke im Gespräch
Tobias Handtke auf der Zielgeraden

 „Nach der IGS-Kreistagsentscheidung gegen Nenndorf, ist es besonders wichtig, die weiterführende Schule hier vor Ort zu stärken“, so Tobias Handtke. „Gerne stelle ich mich den Fragen, die diese Entscheidung vom vergangenen Donnerstag mit sich bringen.“ Gegen 18.30 Uhr setzt er seine Lauftour unter dem Motto „143 Kilometer bis nach Hannover“ fort. Sein Weg führt ihn durch Rosengarten und Umgebung. Läufer sowie Radfahrer sind gern gesehene Tour-Begleiter, natürlich im Plaudertempo.

Nur einen Tag darauf ist Tobias Handtke in Neu Wulmstorf auf der
„Neu Wu Wo“ zu treffen. Am Samstag, den 15.9.2012, in der Zeit von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
freut er sich über Anregungen und Diskussionen zu aktuellen politischen Kommunal- und Landesthemen. Auf dem Marktplatz, Bahnhofstraße, erwartet er Interessierte und Neugierige zu gemeinsamen Gesprächen. „Das
Neu Wulmstorfer Fest vom Gewerbeverein organsiert, bietet den Besuchern viel Abwechslung“, erklärt Handtke.

Bevor er dann am Sonntag, 16.9.2012, in Seevetal/Maschen zu seiner
11. Laufetappe aufbricht, erfreut er die Eisliebhaber mit einer Kugel Eis.
„Natürlich nur, wenn sie an unserem Glücksrad die Eistüte erdrehen“, schmunzelt Handtke. Ab 14.00 Uhr bietet der sportbegeisterte SPD-Landtagskandidat den Bürgerinnen und Bürgern am Eiscafé Maschen, Horster Landstrasse 118, am Kreisel an, ihr Glück zu probieren. Der Startschuss zu seiner nächsten Etappe durch den Wahlkreis Seevetal, Rosengarten und Neu Wulmstorf fällt dann gegen 15.30 Uhr. Laufbegeisterte und Radfahrer sind wieder herzlich eingeladen, Tobias Handtke auf seinem Weg durch Maschen/Horst und Umgebung zu begleiten.