Landtagskandidat Tobias Handtke lädt zur Info-Bustour ein mit dem Titel: „Gut unterwegs mit Bus und Bahn?“

Tobias Handtke diskutiert mit Frank Wiesner, Verkehrsexperte der Hamburger Bürgerschaft, und Wolfgang Märtens, Vertreter des HVV, über den Öffentlichen Personennahverkehr

Am 27. November, um 19.30 Uhr sprechen Frank Wiesner und Wolfgang Märtens mit dem SPD-Landtagskandidaten und Kreispolitiker Tobias Handtke über den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV). Ein mobiles Thema verlangt eine besondere Location: Diskutiert wird während einer Busfahrt. Treffpunkt ist um 19.00 Uhr auf dem EDEKA-Parkplatz, Eckeler Str. 7 in Nenndorf. Nach knapp anderthalb Stunden steuert der Bus diesen Punkt auch wieder an.

Auf der Bustour „Gut unterwegs mit Bus und Bahn?“ informieren sowie diskutieren Frank Wiesner, Wolfgang Märtens und Tobias Handtke Fragen, wie zum Beispiel wie sind Bus und Bahn organisiert? Wie wirtschaftlich ist eigentlich unser ÖPNV? Was dürfen wir erwarten und welche Träume bleiben wohl welche? Welche zukünftigen Entwicklungen sind realistisch? Und vor allem, welche Anforderungen wird der Demographische Wandel für den ÖPNV mitbringen?

Die Bürgerinnen und Bürger sind jederzeit herzlich eingeladen, an der Diskussion teilzunehmen und ihre Fragen zu stellen. „Was liegt näher, als Menschen, die sich für das Thema Bus und Bahn interessieren, zu einer Veranstaltung in einen Bus einzuladen? Um Menschen zu erreichen, muss man auch mal neue Ideen wagen. Wir sind gespannt und hoffen auf viele interessierte Gäste“, erklärt Handtke abschließend.