Tobias Handtke und Andreas Dressel im Gespräch unter „Nachbarn“

Am 3. Dezember folgt Andreas Dressel, Vorsitzender der SPD-Fraktion in der Hamburger Bürgerschaft, einer Einladung von Tobias Handtke, Landtagskandidat für Seevetal, Rosengarten und Neu Wulmstorf.

Andreas Dressel, Vorsitzender der SPD-Fraktion in der Hamburger Bürgerschaft

In seiner Diskussionsreihe zu aktuellen Themen im Wahlkreis werden an diesem Abend im Hotel Maack (Hamburger Straße 6 in Seevetal), ab 19.30 Uhr die nachbarschaftlichen Beziehungen zwischen Hamburg und seinen umgebenden Gemeinden im Mittelpunkt stehen. „Neu Wulmstorf, Rosengarten, aber vor allem Seevetal sind nicht nur Speckgürtel von Hamburg, sondern leider auch Lärmauffangbecken für den vielfältigen Verkehr, der von Hamburg ausgeht“, so der Landtagskandidat und verweist zum Beispiel auf die aktuelle Diskussion um die Planung einer Autobahnraststätte in Meckelfeld. Auch wenn hier die Planung vom Bund ausgeht, gilt es gemeinsame Lösungen anzustreben. Ein weiteres Projekt, das eine gemeinsame Lösung verlangt, stellt sich bei der A26 und hier einer länderübergreifenden Planung im Sinne der Bürger von Rübke. Daneben ergeben sich natürlich auch andere Themen für die Metropolregion, wie z.B. der ÖPNV und die Schulpolitik. Neben dem Landtagskandidat Tobias Handtke werden natürlich auch Kommunalpolitiker der SPD anwesend sein und für eine anregende Diskussion sorgen.